Freiestrasse 26, 8570 Weinfelden | Teufenerstrasse 3, 9000 St.Gallen
+41 71 626 51 11

Integrales Risikomanagement

Das integrale Risikomangement bei Wasser- und Rutschungsprozessen umfasst mehrere Arbeitsschritte. Am Anfang stehen die Gefahrenanalyse und die Ermittlung des Schadenpotenzials auf lokaler oder regionaler Stufe. Daraus erarbeiten wir Massnahmenkonzepte für Siedlungen und Infrastrukturen sowie Objektschutzgutachten für einzelne Gebäude. Auch die Kostenwirksamkeitsanalyse von vorgeschlagenen Massnahmen ist Bestandteil der Massnahmenplanung. Nach einem Unwetter empfehlen wir eine umgehende Ereignisanalyse, um die bestehenden Gefahrenanalysen und Szenarien zu überprüfen sowie allfällige Schwachstellen zu entdecken. Die Erkenntnisse aus der Ereignisanalyse berücksichtigen wir bei der Überarbeitung der Gefahrenkarten, bei der Instandhaltung von Objektschutzmassnahmen oder bei der Realisierung von neuen Massnahmen.

Hochwasserschutz, Hochwassergefährdung, Objektschutzgutachten, Personenrisiko
Kontakt Meier und Partner AG
Ihr Name (Pflichtfeld)
Ihre E-Mail (Pflichtfeld)
Betreff
Ihre Nachricht an uns
11. April 2016